Holistische Kinesiologie

Unsicherheit, Sorgen und Ängste entstehen bei Eltern immer dann, wenn ihr Kind plötzlich und oft unerwartet mit unruhigem Verhalten, Schlafstörungen, Ängsten, psychosomatischen Beschwerden (Bauchweh, Übelkeit) oder Verhaltensauffälligkeiten reagiert.

 

Veränderungen innerhalb der Familie, Trennung, familiäre Ereignisse, Schwierigkeiten beim Schul- oder Kindergarteneintritt oder andere prägende Erlebnisse, welche den Eltern oft unbewusst sind, sind hier am Wirken.

Die Holistische Kinesiologie ermöglicht, einen Blick hinter die Sorgen zu bekommen und durch gezielte Techniken, wie Visualisierungen, Traumalösetechniken, mit der Hilfe von Bachblüten oder ätherischen Ölmischungen, eine Besserung für das Kind zu schaffen.

Holistische Kinesiologie wirkt unterstützend bei folgenden Themen

  • Ängste

  • Bettnässen

  • Hautprobleme

  • Schlafstörungen

  • Allergien (Nahrungsmittelunverträglichkeiten)

  • Nahrungsmittel austesten

  • Schmerzen aller Art (Kopfschmerzen, Rückenschmerzen,…)

  • Für allgemeines Wohlbefinden

  • Zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  • Müdigkeit, allgemeine Erschöpfung

  • Verdauungsprobleme

  • Narben entstören

  • Ein- und Durchschlafthematiken

  • Essensthematiken

  • Schulprobleme/Schulverweigerung

  • Mobbing

  • Ängsten

  • Verhaltensauffälligkeiten

  • Lernprobleme

  • Konzentrationsstörungen

Die Holistische Kinesiologie ist eine energetische ganzheitliche Methode, die mittels des kinesiologischen Muskeltests Ungleichgewichte im System aufdeckt und mit entsprechenden Methoden aus der Kinesiologie wie der Psychokinesiologie die Selbstheilungskräfte aktiviert, damit Körper, Geist und Seele wieder in Einklang finden. 

Der Muskeltest agiert hier als eine Art Biofeedback-Gerät und kann Auskunft über die energetischen Abläufe im Körper geben. Er stellt eine Brücke zwischen Unbewusstem und Körper her. Somit werden mit dieser Testmethode Energieblockaden und energetische Disharmonien lokalisiert und mit effektiven, sanften Methoden diese gelöst. 

Das Ziel einer Balance der holistischen Kinesiologie ist es, den Energiefluss - das Qi - wieder zu harmonisieren, damit Leichtigkeit, Freude, Zuversicht, Motivation, Mut, Zufriedenheit, Liebe, Selbstvertrauen das Leben erfüllen. 
 

Die kinesiologische Austestung von Kindern und Kleinkindern liegt mir besonders am Herzen, weil es so wertvoll ist, einem Kind eine sanfte Möglichkeit zu bieten, seine innere Mitte zu bewahren bzw. zu finden. Dein Kind kann dann aus seinem vollen Potenzial schöpfen und daran wachsen, wenn es im körperlichen und energetischen Gleichgewicht ist.

 

Die kinesiologische Balance ist eine Hilfestellung zur Unterstützung oder zur Wiedererlangung des Wohlbefindens und ersetzt keine medizinische oder therapeutische Behandlung.